Informationen

Auf den folgenden Seiten können Sie sich über alle wichtigen Themen informieren.

PR-Nummern

Aus steuerungstechnischen Gründen und um eine eindeutige Identifizierung der Bremsanlage im Fahrzeug zu gewährleisten, ist es notwendig, die Bremsteile mit PR Nummern aufzulisten. Diese sind auf dem KD-Datenträger im Kofferraum und im Serviceheft zu entnehmen.


Das bedeutet: Die Identifizierung der Bremsteile ist nicht mehr ausschliesslich über Fahrzeug, Bauzeitraum und/oder Fahrgestellnummer möglich. Die einzige exakte Bestimmung funktioniert über die PR-Nummern. Diese sind immer DREISTELLIG, sie heissen z.B. "1LB" oder "1KD". PR-Nummern werden bereits seit dem Jahr 1999 bei VW verwendet.


Der "Kundendienst-Datenträger", sprich, der Aufkleber im Kofferraum und/oder Serviceheft könnte beispielsweise wie folgt ausssehen: (Die beiden Pfeile markieren die in diesem Fall verwendeten PR-Nummern der Bremsanlage). Die weiteren PR Nummern geben Auskunft über weitere Ausstattungsdetails, welche aber nicht die Bremsanlage betreffen.


Sie sollten zur Identifizierung der Bremsanlage die in Ihrem Serviceheft / Datenträger gelisteten PR Nummern mit denjenigen, welche in unserem Shop vermerkt sind vergleichen. Sind Sie sich unsicher schicken Sie uns einen Scan / Kopie des Serviceheftes / Datenträgers. Wir helfen dann gerne weiter.